Umbrella Talks und Flashmob am Weltflüchtlingstag in Linz

Am Weltflüchtlingstag, dem 20.6.2018, finden europaweit viele Veranstaltungen statt, die das Bewusstsein für den benötigten Schutz von Flüchtlingen schärfen sollen. So auch in Linz. Die Plattform Solidarität OÖ war mit Umbrella Talks unterwegs. Gemeinsam mit Betroffenen wurde in Gesprächen auf die Situation von Flüchtlingen und die Bedeutung der Menschenrechte hingewiesen. Dabei wurde auf eine Politik der Abschottung und Abschiebung kritisch aufmerksam gemacht. Die Menschenrechte, wie z.B. das Recht auf Arbeit, das Recht auf Bildung, das Recht auf Familie standen dabei im Zentrum. Diese gelten nämlich nicht nur für Menschen mit österreichischer Staatsbürgerschaft, sondern auch für Menschen, die hier in Österreich Schutz suchen. Anschließend gab es dazu passend auch noch einen Flashmob am Taubenmarkt, der auf die lebensbedrohlichen Umstände in den Herkunftsländern hinwies. Dafür wird sich die Plattform Solidarität nicht nur am Weltflüchtlingstag, sondern auch in Zukunft stark machen. Wir danken allen Unterstützer*innen, sowie allen Passant*innen für die guten Gespräche.

Flashmob
Flashmob #sichersein
Bild Umbrella Talks
Umbrella Talks
Bild Umbrella Talks
Umbrella Talks / Artikel 30

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *